Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmen durch ihre Vielfalt, ihr Können und Engagement in hohem Maß unseren Erfolg. Sie sind die zentrale Kraft für die Weiterentwicklung unseres hochwertigen und vielfältigen Dienstleistungsangebotes.


Aufgaben
  • Das Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts dauert insgesamt drei Jahre. Die Theoriephasen finden in Blockform an der Frankfurt University of Applied Sciences statt. Die Praxisphasen absolvieren Sie im dreimonatigen Wechsel bei der Fraport AG.
  • Während der Theoriephasen erwerben Sie Kompetenzen im Bereich des betriebswirtschaftlichen Fach- und Methodenwissens und wissenschaftlichen Arbeitens. Parallel spezialisieren Sie sich auf Fragestellungen der Luftverkehrswirtschaft sowohl im nationalen als auch internationalen Kontext.
  • In den Praxisphasen werden Sie einerseits in flughafenspezifischen Bereichen der Fraport AG, wie zum Beispiel im Flug- und Terminalmanagement, oder den Bodenverkehrsdiensten eingesetzt. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die klassischen Managementbereiche, darunter das Personalmanagement und das Rechnungswesen.
  • Das Besondere am dualen Studium: die vermittelten theoretischen Kenntnisse wenden Sie direkt in der Praxis an und erweitern somit Ihre Handlungs- und Problemlösungskompetenzen. Während jeder Praxisphase erhalten Sie dazu ein Projektthema, das Sie eigenständig bearbeiten. Außerdem unterstützen Sie Ihre Kolleg*innen im Tagesgeschäft.
  • Um Ihre persönliche Entwicklung zu fördern, bieten wir Ihnen darüber hinaus verschiedene Schulungen und Seminare an.

Profil
  • Sie verfügen über die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife. Die Fächer Mathematik und Englisch liegen Ihnen besonders gut und Ihre Noten in diesen Fächern sind mindestens „gut".
  • Sie interessieren sich für die Luftverkehrsbranche und haben Freude daran, Lösungen für betriebswirtschaftliche Fragestellungen im Umfeld eines Flughafenbetreibers zu entwickeln. Der Umgang mit Zahlen fällt Ihnen dabei leicht.
  • Sie arbeiten gerne selbstständig, gehen offen und engagiert mit neuen Herausforderungen um und besitzen die Fähigkeit, sich in kurzer Zeit in bestehende Teams zu integrieren.

Wir bieten

Neben einer attraktiven Ausbildungsvergütung bieten wir Ihnen verschiedene persönliche Vorteile wie beispielsweise:

  • Jobticket/Parkplatz
  • Betriebliche Weiterbildung
  • Betriebsrestaurants
  • Vergünstigungen