Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

"Damals kannte ich meine ICQ Nummer auswendig – fast wie eine Visitenkarte. Meine digitale Kommunikation spielte sich in Chats und Internet-Foren ab, heute manage ich mit Hilfe von Confluence, Jira & Co komplexe Kundenanforderungen und vermittle zwischen Stakeholdern."

Du möchtest genau wie Steffi fachliche Probleme durchdringen und in technische Lösungen übersetzen, um so einen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen? Dann verstärke unser Team in Münster, Dortmund oder Köln schnellstmöglich als

Business Analyst:in || Business Versteher:in


Aufgaben
  • Umschwung begleiten: Die Digitalisierung wirbelt durch die Wirtschaft & Industrie. Durch deine Analyse komplexer fachlicher Anforderungen und deren Transformation in Spezifikationen für die Softwareentwicklung oder das Business Process Management, hilfst du unseren Kunden auf Kurs zu bleiben.
  • Wandel gestalten: In langfristigen Kundenbeziehungen begleitest du ein Projekt von der Idee über die Umsetzung bis zum praktischen Einsatz und erzeugst so eine spürbare Veränderung.
  • Abwechslung erleben: Du denkst nicht nur in fachlichen Domänen, sondern auch in technischen Lösungen und vermittelst hier den idealen Weg.
  • Früher Geek, heute Trendsetter:in: In unserem F&E-Bereich kannst du neueste Methoden und Themen erproben und vorantreiben, die heute schon das Morgen denken – immer am Puls der Zeit.
  • Früher Kumpels und ICQ, heute Kunde und Daily: Du begleitest anspruchsvolle Kundenprojekte im klassischen und agilen Umfeld in unterschiedlichen Rollen.

Profil
  • Praxiserfahrung im Bereich Requirements-Engineering/Business-Analyse sowie Erfahrungen in der Anwendung von Analyse- und Spezifikations-Standards wie z. B. BPMN, DMN oder UML.
  • Ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denken und Handeln würdest du dir attestieren.
  • Agile Methoden sind für dich nichts Neues.
  • Begeisterung und Neugierde für Neues – egal ob Mensch, Methode oder Fachlichkeit.
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift.
  • Die Flexibilität bei Bedarf auch bei unseren Kunden vor Ort wirksam zu werden.

Wir bieten
  • Great Place To Work steht dran & ist auch drin: Egal ob im Umgang mit unseren Kunden oder uns selbst – blameless culture, Respekt und Wertschätzung sind für uns selbstverständlich.
  • Regionalität und kurze Wege: Unsere Kunden & Projekte sind in NRW – kurze Wege für dich, damit mehr Zeit für die wichtigen Dinge bleibt.
  • Flexibilität und Pragmatismus: mal vor Ort, mal remote – mal in unserer Geschäftsstelle, mal von zu Hause: arbeite so, wie es für dein Team, dein Projekt und dich am besten passt.
  • Weiterbildung und Entwicklung: Ob fachlich, technisch oder persönlich – Stillstand gibt es bei uns nicht.
  • 40-Stunden-Woche und Gewinnbeteiligung: Bei uns ist die 40-Stunden-Woche kein Mythos, sondern gelebte Realität. Und dazu gibt es noch allerhand Sozialleistungen und eine Gewinnbeteiligung.