Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir sind eines der größten Auftragsforschungsinstitute (Phasen I und II) in Europa mit mittlerweile mehr als 40 Jahren Erfahrung in der internationalen klinischen Arzneimittelforschung. In unseren Studienzentren arbeitet ein Team von insgesamt 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deutschlandweit vernetzt zusammen.

Für unsere Gruppe suchen wir an unserem Standort in Mannheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n BUSINESS PROCESS MANAGER/IN (w/m/d) in Vollzeit.


Aufgaben

Als Inhouse Consultant begleiten Sie Ihre Kollegen in typischen Themenstellungen des Prozessmanagements. Sie arbeiten an an­spruchs­vollen Aufgabenstellungen, an­ge­fangen von analytischen, konzeptionellen Inhalten bis hin zu operativen Fragestellungen der Implementierung von Veränderungen sowie der Etablierung pragmatischer Methoden zur Verankerung von Prozessmanagement. Außerdem koordinieren Sie die Erstellung prozessorientierter SOPs. Als Projektleiter steuern Sie Projektgruppen und unterstützen aktiv die kontinuierliche Verbesserung der gesamten Organisation.


Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft / Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie konnten bereits zwischen 3-5 Jahre an relevanter Berufserfahrung als Business Process Manager bzw. in einer vergleichbaren Tätigkeit sammeln
  • Sie besitzen ein fundiertes Fachwissen im Business Process Management (Toolerfahrung mit ARIS oder BIC Cloud wünschenswert) sowie Erfahrung in der Prozessmodellierung und im Prozessdesign
  • Sie verfügen über praxisrelevante Branchen­kenntnisse aus Med. Forschung, Pharma oder Medtech
  • Wünschenswert sind Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement sowie bei der Er­stellung von SOPs und in der Root Cause Analysis
  • Sie arbeiten gerne im Team und besitzen eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität
  • Sie verfügen über sehr gute Kommuni­kations­fähigkeiten auf Deutsch und Englisch

Wir bieten

  • Einen vielseitigen, spannenden und herausfordernden Arbeitsplatz
  • Eine freundliche und kollegiale Arbeits­atmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung sowie Sozialleistungen
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit