Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen.

Systemoperatorin/Systemoperator (m/w/d)

Standort: Wiesbaden
Art der Beschäftigung: Vollzeit/Teilzeit
Bewerbungsfrist: 29.10.2021
Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vergütung: Entgeltgruppe 9b TV EntgO Bund

Unterstütze uns als Systemoperatorin/Systemoperator bei der Abteilung Informationstechnik im Zentralen IT-Betrieb des Bundeskriminalamtes. Wir sind verantwortlich für den 24h-Betrieb sowie die Qualitätssicherung aller getesteten und offiziell in den Betrieb überführten Systeme und Anwendungen des BKA und setzen dabei moderne Technologien und Arbeitsweisen ein.

Es stehen zwei Stellen zur Verfügung – mach auch Du das Richtige und bewirb Dich jetzt!


Aufgaben

Sicherstellen des 24h- Betriebs der Systeme für Informationstechnik und Kommunikation, insbesondere:

  • Systemmonitoring und Bedienung über die Systemmanagementeinrichtungen des Betriebs für Netze, Kryptoeinrichtungen, zentrale Server- und Storagesysteme, Cluster, Datenbanken und Applikationen
  • Feststellung von Störungen, Durchführung von Entstörungsmaßnahmen im 1st Level Support sowie Veranlassung von Entstörungs- und Wartungsarbeiten mit externen Dienstleistern

  • Bearbeitung von Incidents entsprechend dem Incident- & Problem-Managementprozess

  • Kommunikation als „Single Point of Contact“ (SPOC) mit den nationalen und internationalen Betriebsstellen der polizeilichen Verbundsysteme

  • Ausführung von Betriebs- und Serviceprozessen in Anlehnung an den ITIL- Standard


Profil
  • Abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung als Fachinformatiker/in oder eine vergleichbare abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung mit IT-Ausrichtung (z.B. Elektroniker/in für Informations- und Systemtechnik (ehemals Systeminformatiker/in) oder IT- Systemelektroniker/in)

    oder

  • die entsprechenden vergleichbaren Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Netzwerktechnik, Informationstechnik, technischen Kommunikation oder Wirtschafts-/Betriebsinformatik und zusätzlich eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild

  • Uneingeschränkte Eignung und Bereitschaft zum 24/7 Wechselschichtdienst (Wechsel-Schichtdiensttauglichkeit)

On Top (wünschenswert)

  • Du bringst umfassende Kenntnisse in den Bereichen Netzwerktechnik, Betriebssysteme, Systemsoftware, Datenbanksysteme und Systemmanagementsoftware mit

  • Du hast Kenntnisse in Systemmanagementlösungen für Netzwerke, Linux-Systeme und Datenbanken mit Hochverfügbarkeitsanforderungen

  • Idealerweise verfügst Du über Erfahrungen im 1st Level Support und im Umgang mit Kundinnen und Kunden

  • Du bringst gute Kenntnisse der englischen Sprache mit; ein Nachweis gemäß des gemein- samen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (Niveau A2) ist wünschenswert

  • Du bist teamfähig und belastbar


Wir bieten
  • Ein gutes Gefühl: sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben

  • Work-Life-Balance: Überstundenausgleich, Teilzeit in verschiedenen Modellen

  • Ein fundierter Einstieg: fachspezifisches Onboarding in Form einer mehrmonatigen berufsbegleitenden Qualifikation

  • Immer up to date: umfassendes internes und externes Aus- und Fortbildungsangebot

  • Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose Gesundheits- und Fitness-Checks

  • Vergütung: Entgeltgruppe 9b TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes), BKA-Zulage, Zeitzuschläge für Sonn- und Feiertage bzw. Nachtschichten sowie eine Wechselschichtzulage entsprechend der geleisteten Schichten